+43 5573 85050, info@baumschule-nemetz.at

Mo - Fr 8.00 - 12.00 Uhr / 14.00 - 18.00 Uhr
Sa 8.00 - 12.00 Uhr

Ein Garten ist ein großartiger Lehrer.
Er lehrt uns Geduld und umsichtige Wachsamkeit; er lehrt uns Fleiß und Sparsamkeit; und vor allem lehrt er das vollkommene Vertrauen.

Gertrude Jekyll

Erden, Dünger, Pflanzgefäße und alles rund um den Pflanzenschutz

Wir lieben unsere Pflanzen. Und möchten, dass sie bei Ihnen ein Zuhause finden, in dem sie weiter gedeihen, wachsen und sie mit Blüten oder Früchten erfreuen. Wir haben dafür in jede einzelne Pflanze mit der Vermehrung, der Aufzucht, der Auswahl und der Pflege bis zum Verkauf viel Geduld, Können, Wasser, Nahrung und Liebe gesteckt. Von all diesem Wissen möchten wir Ihnen gern Tipps weitergeben und bieten Ihnen in unserer Baumschule neben den Pflanzen auch eine individuelle Beratung und ein umfangreiches Sortiment an Zubehör für den erfolgreichen Gartenbau an.

 

Erden, Dünger, Mulch ...

Der Boden ist im wahrsten Sinne des Wortes die Grundlage für einen schönen Garten oder prachtvolle Kübelpflanzen auf Balkon und Terrasse. Kennen Sie Ihren Boden, können Sie für jede Stelle die passenden Pflanzen mit Erfolg auswählen. Dann kann man oft auf den Einsatz von chemischen Hilfsmitteln verzichten.

Schwere Böden werden mit eingearbeitetem Sand und Humus in Ihrer Durchlüftung verbessert. Die bei uns eher seltenen sandigen Böden werden mit Gesteinsmehl oder Lehm in ihrer Wasserspeicherkapazität und Humusbildung verbessert.

 

Die meisten Gartenböden haben eine obere Schicht Mutterboden mit 20 - 30 cm Stärke. Hierin spielt sich das Leben ab. Regenwürmer und Co sorgen für die Humusproduktion. Mikroorganismen zersetzen organisches Material und binden Nährstoffe an den Boden. Diese Bodenschicht sollte mit der Natur gepflegt werden. Organische Dünger gelten als bodenschonender und werden von den Bodenorganismen in pflanzenverträgliche Form umgewandelt. Doch auch hier gilt, dass jede Pflanze einen unterschiedlichen Bedarf an Nährstoffen für ihr Wachstum benötigt. Kübelpflanzen benötigen dabei oft mehr als die gleichen Arten ausgepflanzt.

Fragen Sie uns einfach, wir helfen bei der Bodenanalyse oder der Klärung von Mangelerscheinungen an Pflanzen.

 

Wir bieten Ihnen zur Förderung ihrer Bodengesundheit Topf-Erde, Freiland-Erde, torffreie Erde und Rindenmulch. Ganz besonders stolz sind wir auf unsere Vorarberger Gärtnererde!

Bei den Düngern haben wir ein umfangreiches Angebot aus Topfpflanzendüngern, Rosendünger, Rhododendrondünger, Tannendünger, Universaldünger und dem organisch-biologischen Dünger BIOSOL®, der für den Biolandbau zugelassen ist.

Pflanzgefäße

Für jeden Topf gibt es den passenden Deckel, für jede Pflanze auch ein passendes Gefäß. Wir haben für jede Gartengestaltung und Stil, für Balkon und Terrasse schöne Kübel, Töpfe und Schalen in den unterschiedlichsten Größen, aus Kunststoff, Edelstahl, Eternit, Holz oder Keramik,  für Indoor und Outdoor und sogar mit Beleuchtung. Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen auch gern Kontakte für den Bau von Hochbeeten.

 

Pflanzenschutz

Pflanzenschutz ist ein sehr weitreichendes Thema. Hierzu gehört eigentlich alles, was man tun kann, um Schäden und Leistungsminderungen  an Pflanzen zu verhindern oder zu mildern. Dazu zählt sowohl die traditionell bewähre Sortenwahl, Mischbepflanzung und Fruchtfolge als auch biologische und chemische Pflanzenschutzmittel. Aus unserer Sicht. Da wir Gärten als ein Stück Natur betrachten, dass wir uns nur geborgt haben, plädieren wir aber dafür möglichst schonend vorzugehen. Eigentlich gibt es ja kein Unkraut, sondern nur unerwünschtes Begleitgrün, Nützlinge können gefördert werden und auch Schnecken, Ameisen, Kellerasseln oder Maulwürfe erfüllen wichtige Funktionen in der Natur. Hier kann oft mit einfachen Maßnahmen wie Jäten, Bodenbearbeitung und Pflanzenstärkung viel erreicht werden.

 

Wenn es denn aber doch zu aussichtslos erscheint, bieten wir eine Auswahl an Schädlingsbekämpfung, Mittel gegen Pilzbefall, Unkrautvernichtern und  passenden Sprühgeräten. Und selbst gegen den Buchsbaumzünsler kann etwas getan werden oder wir bieten Alternativpflanzen an. Wichtig ist uns immer eine individuelle Beratung. Deshalb können Sie gern betroffene Pflanzenteile mit in unsere Baumschule bringen.

Impressum und Rechtshinweise

Medieninhaber und für den Inhalt der Website verantwortlich:
Baumschule Klaus Nemetz, Erlachstraße 51, 6912 Hörbranz, Österreich

UID Nr. ATU35605305

Die Inhalte auf www.baumschule-nemetz.at sind urheberrechtlich geschützt. Alle Verwertungen, gleich welcher Art, dürfen nur mit vorheriger Genehmigung erfolgen. Ausgenommen davon sind der private Gebrauch der zum Download bereitstehenden Daten. Zweck der Website www.baumschule-nemetz.at ist die Information rund um die in unserem Betrieb angebotenen Pflanzen und Produkte. Der Inhalt dieser Website dient der allgemeinen Information und ist kein Angebot im rechtlichen Sinn. Wir schließen jede Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität aus. Bei Links zu externen Websites haben wir keinen Einfluss auf Gestaltung oder Inhalt. Wir übernehmen dafür auch keinerlei Haftung oder Verantwortung.

 

+43 5573 85050

info@baumschule-nemetz.at

Mo - Fr

8.00 - 12.00 Uhr

14.00 - 18.00 Uhr

Sa 8.00 - 12.00 Uhr